Berghof – das junge Wirtshaus

Berghof – das junge Wirtshaus

Genau das ist es, was den Berghof ausmacht – er ist jung geblieben, obwohl du ihn vielleicht schon seit vielen Jahren kennst.

Traditionell, aber modern ist die Einrichtung und je nach Saison darfst du dich an schönen Details erfreuen. Du kannst dir sicher sein, dass du hier Sommer wie Winter traditionelle Küchenklassiker genießen kannst. Der Zwiebelrostbraten mit Kässpätzle lässt Dir unter den Kastanienbäumen im eingewachsenen Biergarten das Wasser im Mund zusammenlaufen, aber auch in den immer nett dekorierten Gasträumen schmeckt Dir das Schnitzel oder auch der Braten von der Tageskarte ganz hervorragend.

Du sitzt an den rustikalen Holztischen mit schön bestickten Kissen und lässt dich vom immer freundlichen Service verwöhnen. Verpasse keinesfalls, Dir als Nachspeise das Mohnzwetschgenknödlgröstl mit Vanilleeis zu bestellen – der Wahnsinn.

Hier schmeckst du die Qualität der Zutaten der regionalen Lieferanten und die Liebe in der Zubereitung deiner bayrisch-schwäbischen Lieblingsgerichte und darfst dich bei jedem Besuch erneut auf ein heimeliges Gefühl freuen, das Dir hier im Berghof von der ersten bis zur letzten Minute garantiert ist.

(Diese Empfehlung muss ich als Werbung kennzeichnen, da es sich um einen lobenden Artikel auf einem professionellen Blog handelt – der Inhalt ist davon völlig unberührt und entspricht meiner persönlichen Ansicht)

 

Kontakt

Berghof

Bergstraße 12

86199 Augsburg

www.berghof-augsburg.de

info@berghof-augsburg.de

+49 (0)821 99 84 322

Tipps/Infos

Öffnungszeiten:
Mo-Sa
12:00–14:00, 17:00–00:00
So
11.30-14:00, 17-00:00

Reservierung ist empfohlen.
Sehr netter Nebenraum für Veranstaltungen und geschlossene Gruppen.



Folge uns

MEIN IST DEIN AUGSBURG abonnieren

Du möchtest jeden Beitrag per Email erhalten? Du kannst dann immer Mittwochs und Samstags mit einem tollen Tipp in den Tag starten.

E-Mail-Adresse